Troponin 1 hoch sensitiv

Wir haben auf den neuen so genannten „sensitiven Troponin I-Test“ (Troponin I hs) umgestellt.

Das hochsensitive Troponin I

  • ist ein sehr spezifischer und sensibler Marker einer Myokardschädigung
    und hat die höchste prognostische Bedeutung.
  • zeigt eine Verbesserung der Sensitivität im unteren Messbereich und eine verbesserte Präzision.
    Dies ermöglicht kurzfristige Dynamikkontrollen bei niedrigen Konzentrationen.
  • bietet die Möglichkeit des Ausschlusses einer akuten Myokardschädigung und eines Myokardinfarktes
    durch initial sehr niedrige Werte bei Präsentation oder fehlende Veränderung und dauerhaft
    normale Werte über einen Zeitraum von 1–2 h nach Präsentation.
    Diese Ausschlussstrategie mittels einer einzelnen Probe auf Basis eines sehr niedrigen Wertes ist
    hochsensitiv für Myokardschädigung und daher von hohem negativem Vorhersagewert
    für den Ausschluss eines Myokardinfarktes.
  • kann auch erhöht sein, ohne dass ein akuter Myokardinfarkt (AMI) bzw. ein akutes Koronarsyndrom (ACS)
    vorliegt, z. B. bei schwerer Herzinsuffizienz, Myokarditis, Arrhythmie, Lungenembolie, Apoplex
    oder Niereninsuffizienz.

Anforderung: Troponin, Eilanforderung und Versand in der roten Notfalltüte
Material: Lithium-Heparinblut, Serum Normwert: < 47,34 ng/l

Bitte teilen Sie uns eine Mobilnummer mit, damit wir Sie auch außerhalb der Sprechstundenzeiten zur
Befundmitteilung kontaktieren können.
Wir möchten darauf hinweisen, dass es auch bei Eilanforderungen aufgrund der Logistikzeiten zu
präanalytischem Zeitverlust kommt. Die Eignung des Probenversandes über den Laborkurier ist im Akutfall
grundsätzlich zu bedenken.

PDF Download Button

 

 

Ihre
Partnerschaftspraxis für Laboratoriumsmedizin und Mikrobiologie und
Ärztlichen Praxisgemeinschaft

Unsere Öffnungszeiten

Mo. Di. Do. 08:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Mi. und Fr. 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Unsere Blutentnahmezeiten

Mo. bis Fr. 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Flaschenabgabe Wasserlabor

Mo. bis Do. 08:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Fr. 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

 

Kontakt

Partnerschaftspraxis für Laboratoriumsmedizin
und Mikrobiologie

Tel 05151 / 95 30 0
Fax 05151 / 95 30 5000

info@nordlab.de
www.nordlab.de