Erreger akuter repiratorischer Erkrankungen (ARE)

Analyt Indikation / Methodik Material Präanalytik Analysedauer Kenn­ziffer
Influenza A H3N2 saisonal sowie H1N1
pdm09; Influenza B
Verdacht auf virale Infektion bei akuter Grippe-Symptomatik („sudden onset“): Fieber (> 38 °C), trockener Reizhusten,
Schüttelfrost, Myalgie; Hals-, Kopf-, Muskel- und Gliederschmerzen, Bettlägerigkeit
Trachealsekret; Bronchoalveolar Lavage (BAL), Nasopharyngeal-Abstrich -Aspirat/-Spülflüssigkeit Verwendung trockener Abstrichtupfer ohne Transportmedium
(bspw. COPAN Dry Swab)
24h 32006
Aviäre Influenza A (H5N1) Zoonotische Übertragung auf den Menschen möglich; grippeähnliche Symptome nach Kontakt mit Haus-/
Wildgeflügel
Trachealsekret; Bronchoalveolar Lavage (BAL), Nasopharyngeal-Abstrich -Aspirat/-Spülflüssigkeit Verwendung trockener Abstrichtupfer ohne Transportmedium
(bspw. COPAN Dry Swab)
24h 32006
Legionella pneumophila
sowie Legionella spp (species pluralis)
Atypische Pneumonien mit grippeähnlichen Symptomen (Fieber, trockener Husten, Kopfschmerzen) Trachealsekret; Bronchoalveolar Lavage (BAL); Nasopharyngeal-Abstrich bzw. -Aspirat oder -Spülflüssigkeit; Urin; Trink- und Brauchwasserproben Verwendung trockener Abstrichtupfer ohne Transportmedium
(bspw. COPAN Dry Swab)
24h 32006
Bordetella
pertussis,
parapertussis,
bronchiseptica
holmesii
Keuchhusten: Fieber, Heiserkeit, Stakkatohusten mit Apnoen Trachealsekret; Bronchoalveolar Lavage (BAL); Nasopharyngeal-Abstrich bzw. -Aspirat oder -Spülflüssigkeit; Sputum Verwendung trockener Abstrichtupfer ohne Transportmedium
(bspw. COPAN Dry Swab)
24h 32006
Chlamydophila pneumoniae Atypische Pneumonien mit grippeähnlichen Symptomen (Fieber, schmerzhafter Husten mit Auswurf, Kopfschmerzen) Trachealsekret; Bronchoalveolar Lavage (BAL); Nasopharyngeal-Abstrich bzw. -Aspirat oder -Spülflüssigkeit; Sputum Verwendung trockener Abstrichtupfer ohne Transportmedium
(bspw. COPAN Dry Swab)
24h 32006
Mycoplasma pneumoniae Atypische Pneumonie und akute Erkrankungen des Respirationstraktes: Pharyngotracheitis; Verdacht auf Mykoplasmenpneumonie Trachealsekret; Bronchoalveolar Lavage (BAL); Nasopharyngeal-Abstrich bzw. -Aspirat oder -Spülflüssigkeit; Sputum Verwendung trockener Abstrichtupfer ohne Trans
(bspw. COPAN Dry Swab)
24h 32006

 

Unsere Öffnungszeiten

Mo., Di. und Do. 08:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Mi. und Fr. 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Unsere Blutentnahmezeiten

Mo. bis Fr. 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Kontakt

Partnerschaftspraxis für Laboratoriumsmedizin
und Mikrobiologie

Tel 05151 / 95 30 0
Fax 05151 / 95 30 5000

info@nordlab.de
www.nordlab.de