Immunologie – Auto-Antikörper, Allergie, Infektions- und Blutgruppenserologie

Abteilung Immunologie


Blutgruppen, Infektionsserologie und Autoantikörperdiagnostik

Die immunologische Reaktion von Antigen und Antikörper ist die Grundlage einer Vielzahl von serologischen Nachweisen. Hierdurch können virale, bakterielle oder parasitäre Infektionen erkannt und in ein Infektionsstadium eingeordnet werden.

In der serologischen Labordiagnostik bedienen wir uns unterschiedlichster Nachweisverfahren wie Immunfluoreszenztechnik, Enzymimmuno- und Chemilumineszenzassays, Agglutinations- und Komplementbindungsreaktionen, Immuno- und Westernblots, sowie Immunpräzipitationsverfahren. Mit Hilfe dieser sehr verschiedenen Methoden können wir einen Immunstatus bestimmen, Impfschutz überprüfen, Mutterschaftsvorsorge leisten und Autoimmunerkrankungen nachweisen. Durch unser modernes FACS Calibur-Gerät sind wir außerdem in der Lage, Lymphozyten-Differenzierungen für die Leukämiediagnostik vorzunehmen. Nicht zuletzt durch das große Know-How der beteiligten Personen können wir eine Hilfestellung auf dem Weg zur Diagnose zu geben.

Unsere Öffnungszeiten

Mo., Di. und Do. 08:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Mi. und Fr. 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Unsere Blutentnahmezeiten

Mo. bis Fr. 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Kontakt

Partnerschaftspraxis für Laboratoriumsmedizin
und Mikrobiologie

Tel 05151 / 95 30 0
Fax 05151 / 95 30 5000

info@nordlab.de
www.nordlab.de

Newsletter