Menü IGel

Erst-Trimesterscreening

Das Erst-Trimesterscreening kann zwischen der 12. und der 14. Schwangerschaftswoche durchgeführt werden. Mit den zu bestimmenden Parametern lässt sich ein Risiko für das Vorliegen der Trisomie 21 (Down-Syndrom, " Mongolismus") errechnen.
Für die Risikoberechnung werden 2 Laborwerte (aus einer Blutprobe der Mutter) und eine Ultraschallmessung der kindlichen Nackenfalte benötigt.
Um genauere Informationen zu erhalten, fragen Sie bitte nach dem Informationsblatt oder sprechen Sie mit Ihrem behandelnden Arzt.

Unsere Öffnungszeiten

Mo., Di. und Do. 08:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Mi. und Fr. 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Unsere Blutentnahmezeiten

Mo. bis Fr. 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Kontakt

Partnerschaftspraxis für Laboratoriumsmedizin
und Mikrobiologie

Tel 05151 / 95 30 0
Fax 05151 / 95 30 5000

info@nordlab.de
www.nordlab.de

Newsletter